Reden
Bei Reden zu Anträgen der Fraktionen, zu Beschlussvorlagen des Senats oder zu Beschlussempfehlungen der Parlamentsausschüsse haben die Redner/innen unabhängig von der Größe der Fraktionen die gleiche Redezeit. Da während einer Rede oft spontan auf Vorredner/innen eingegangen wird, ist möglicherweise die eine oder andere Bemerkung wegen der fehlenden Kenntnis des Zusammenhangs oder der vorangegangenen Rede unverständlich. Während der Rede kann es zu Antworten auf Zwischenrufe kommen, die vom Mikrofon des Redners aber leider nicht erfasst werden.
  • Rede am 11.06.2015 zur Aktuellen Stunde
    Der rbb schreibt dazu: "Michael Dietmann betont, dass Berlins Wirtschaft stark ist und wächst. Dieses Thema sei aktueller und wichtiger als so manche "symbolträchtige, politiktheoretische Debatte" – wie etwa die "Ehe für alle". Er erinnert an die 1990er Jahre, in denen es für Berlin noch wirtschaftlich schlecht aussah. Investoren müssten weiterhin angelockt werden – Berlin habe dabei viel zu bieten: u.a. Fläche, verfügbare Arbeitskräfte, ein internationales Umfeld, Kreativität. Momentan aber sei die Arbeitslosigkeit niedrig und der Ausblick weiter positiv."

  • Meine Rede im Abgeordnetenhaus am 26.03.2015
    Die Piraten haben den Abriss des ICC beantragt. Der rbb schreibt dazu: Michael Dietmann "erwartet bis zur Sommerpause einen Vorschlag des Senats zur Sanierung des ICC. Er halte eine Mischnutzung weiterhin für möglich. Die Ergebnisse des entsprechenden Gutachtens müssten jedoch noch abgewartet werden. Insgesamt sei für den Kongressstandort Berlin eine Zukunftsdiskussion sinnvoller als die von den Piraten ins Spiel gebrachte Abrissdiskussion."

     

Quelle für alle Videos: rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg, Fernsehen
Mehr auf der rbb-Seite "Parlamentsdebatten im Überblick"

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Märkisches Viertel CDU Berlin CDU-Fraktion Reinickendorf Abgeordnetenhaus Berlin
CDU Lübars Waidsmannslust CDU Deutschlands CDU-Fraktion Berlin Deutscher Bundestag
CDU Reinickendorf Angela Merkel CDU/CSU-Fraktion Deutscher Bundestag Joachim Zeller, Europaabgeordneter
© Abgeordnetenhauses von Berlin, CDU-Fraktion Berlin, Bezirk Reinickendorf, Wahlkreis 5  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.17 sec. | 2263 Besucher