Korruptionsbekämpfung

"Wir dulden es nicht, wenn einzelne sich auf Kosten aller bereichern wollen."
(Justizsenator Thomas Heilmann)

Das Berliner Modell zur Korruptionsbekämpfung hat vier Säulen: Die Spezialabteilung der Staatsanwaltschaft, die Zentralstelle für Korruptionsbekämpfung, die behörden-übergreifende Anti-Korruptionsarbeitsgruppe und den unabhängigen Vertrauensanwalt. Vor drei Jahren wurde Dr. Christoph Partsch zum ersten Vertrauensanwalt für Berlin ernannt.

„Die Institution des Vertrauensanwalts ist ein neuartiges, national wie international beachtetes Modell, um die Korruptionsbekämpfung zu verbessern. Dass die Position mehr und mehr angenommen wird, zeigt sich an den steigenden Zahlen von Hinweisen, die entweder zu internen Untersuchungen oder zur Einleitung eines Ermittlungsverfahrens geführt haben“, erläutert Partsch.

2013 gab es insgesamt 19 Hauptverhandlungen mit Korruptionsbezug, sieben Angeklagte wurden dabei zu Freiheitsstrafen und 15 Angeklagte zu Geldstrafen verurteilt.

Nach Ansicht von Oberstaatsanwalt Reiff hat sich bei der Korruptionsbekämpfung in den letzten Jahren bereits viel getan. „Das Bewusstsein dafür, dass Korruption kein Kavaliersdelikt ist, ist gewachsen. Aber wir haben nach wie vor eine Dunkelziffer, an der wir arbeiten müssen. Wir sind bei unserer Arbeit in der Regel auf Zeugen angewiesen. Doch die trauen sich aus Sorge um ihren Arbeitsplatz oft nicht, etwas zu sagen.“
Deshalb sei das Amt des Vertrauensanwaltes so wichtig, weil sich Zeuginnen und Zeugen im Schutz der Anonymität an ihn wenden können.

Mehr Informationen zum Berliner Modell zur Korruptionsbekämpfung finden Sie hier.

Mehr Informationen zum Vertrauensanwalt und seiner Arbeit finden Sie hier.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Märkisches Viertel CDU Berlin CDU-Fraktion Reinickendorf Abgeordnetenhaus Berlin
CDU Lübars Waidsmannslust CDU Deutschlands CDU-Fraktion Berlin Deutscher Bundestag
CDU Reinickendorf Angela Merkel CDU/CSU-Fraktion Deutscher Bundestag Joachim Zeller, Europaabgeordneter
© Abgeordnetenhauses von Berlin, CDU-Fraktion Berlin, Bezirk Reinickendorf, Wahlkreis 5  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.15 sec. | 1854 Besucher