Presse
MäRKISCHES VIERTEL
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leser,

ich sage immer, unser MV ist wie ein großes Dorf auf engsten Raum. Da bleiben Konflikte und Probleme nicht aus. Aber ich sehe das Glas lieber halbvoll. Bei einem Gesprächstermin mit dem TSV Wittenau habe ich einen Verein erlebt, der sich leidenschaftlich für die hier lebenden Menschen einsetzt und viel Engagement zeigt. Das geht über das reine Sportangebot weit hinaus und wurde erneut beim vom TSV organisierten St. Martinsumzug deutlich, bei dem über 1000 Kinder und Erwachsene teilnahmen. Dies Beispiel soll stellvertretend für alle – meist Ehrenamtliche – stehen, die sich im und für unser MV engagieren. Vielen Dank dafür!

Das Thema Klimaschutz ist aktuell das Megathema. Da kann man stolz auf unser MV sein, denn es ist die erste klimaneutrale Hochhaussiedlung, die die Klimaschutzziele 2050 bereits heute erfüllt. Und das MV ist auch anderswo Zukunft. Mehr als 200 Mio. Euro werden in die Weiterentwicklung des Märkischen Zentrums hin zum Märkischen Quartier investiert. Begrünte Dächer, ein Begegnungsplatz...
Die Fragen stellte Inka Thaysen, Reinickendorfer Allgemeine Zeitung
Kintyre gewinnt EDEKA als Ankermieter
Antwort auf meine Anfrage zur "Vorbereitung der U8-Verlängerung – nächste Planungsschritte (II)"
LüBARS
Bezirksstadtrat Tobias Dollase informiert die Anwohnenden
Neue Kindertagesstätte für den Ortsteil Lübars: In einem Schreiben an die Anwohnerinnen und Anwohner informiert Bezirksstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) vor dem Baubeginn über Einzelheiten der Baumaßnahme für eine neue Kindertagesstätte an der Wittenauer Straße 151. Auf dem bisher als Wiese genutzten Baugrundstück wird ein zweigeschossiger Kita-Bau mit bis zu 136 Plätzen entstehen.
Beantwortung einer Schriftlichen Anfrage durch den Senat
BVV-Antrag: Tempo 30 und LKW nur bis 7,5 Tonnen
Zielkonflikt zwischen Landwirtschaft und Naturschutz im Tegeler Fließ
Mehr als 60 Fotografien von über 30 Fotografen setzen sich mit dem Thema ’Ne runde Sache künstlerisch auseinander.
Weitere Pressemeldungen
19.11.2019
Link zum Artikel

Von Dritten verfasste Zeitungsartikel auf eine Homepage einzustellen, kann fremde Urheber- bzw. Nutzungsrechte verletzen. Da der Artikel durch den/die Autorin oder den veröffentlichenden Verlag jedoch im Internet bereit gehalten wird, können wir einen einfachen Link auf diese durch die Berechtigten erfolgte Veröffentlichung setzen.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Märkisches Viertel CDU Berlin CDU-Fraktion Reinickendorf Abgeordnetenhaus Berlin
CDU Lübars Waidsmannslust CDU Deutschlands CDU-Fraktion Berlin Deutscher Bundestag
CDU Reinickendorf Angela Merkel CDU/CSU-Fraktion Deutscher Bundestag Hildegard Bentele, Europaabgeordnete
© Abgeordnetenhauses von Berlin, CDU-Fraktion Berlin, Bezirk Reinickendorf, Wahlkreis 5  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.25 sec. | 31883 Besucher