Neuigkeiten
19.08.2014, 21:04 Uhr
Zunehmende Vernässung des Tegeler Fließes in Höhe Lübars und die Folgen
Beantwortung einer Schriftlichen Anfrage durch den Senat
Mit den Lübarser Landwirten arbeite ich an einer Lösung für deren Probleme durch die zunehmende Vernässung ihrer Felder wegen des geringeren Wasserabfluss des Tegeler Fließes. Mit den Antworten auf die 9 Fragen habe ich dazu detaillierte Sachverhalte erfahren.
(Jedes Mitglied des Abgeordnetenhauses kann über bestimmte Vorgänge in einer Anfrage die bei dem Präsidenten schriftlich einzureichen ist vom Senat Auskunft verlangen (Schriftliche Anfrage). Der Senat beantwortet die schriftliche Anfrage ebenfalls schriftlich. Die Antwort soll innerhalb von drei Wochen erfolgen. Der Senat darf schriftliche Anfragen grundsätzlich nicht wegen ihres Umfangs zurückweisen und hat Verzögerungen zu entschuldigen.)
Zusatzinformationen
Kommentar schreiben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Märkisches Viertel CDU Berlin CDU-Fraktion Reinickendorf Abgeordnetenhaus Berlin
CDU Lübars Waidsmannslust CDU Deutschlands CDU-Fraktion Berlin Deutscher Bundestag
CDU Reinickendorf Angela Merkel CDU/CSU-Fraktion Deutscher Bundestag Joachim Zeller, Europaabgeordneter
© Abgeordnetenhauses von Berlin, CDU-Fraktion Berlin, Bezirk Reinickendorf, Wahlkreis 5  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 32256 Besucher