Wieder Schul- und Vereinssport in den Hallen der Bettina-von-Arnim-Sekundarschule und der Lauterbach-Grundschule

09.03.2020 | Bezirksamt Reinickendorf

Die Sporthallen der Bettina-von-Arnim- und der Lauterbach-Schule sind wieder nutzbar. Im Dezember hatte das Bauamt die Hallen geschlossen, nachdem schadstoffhaltige Baustoffe gefunden worden waren. Es besteht jedoch weiterer Sanierungsbedarf in den Hallen. Die vorhandenen Trennwände sind derzeit noch nicht wieder nutzbar und können erst im Rahmen einer Grundsanierung gangbar gemacht werden; Übergangslösungen zur Trennung der Hallen werden derzeit geprüft. Die Kosten der bisherigen Maßnahmen belaufen sich auf 137.500 €.



Ihr Kommentar

Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.